Abenteuer Catalunya

Uff, das war etwas aufregender als ich mir unsere Fahrt in den Süden vorgestellt hatte. Wir hatten von Protesten in Katalonien gehört, laut dieser Warnung sollten von Freitag bis Sonntag die Grenzen nach Frankreich geschlossen werden. Also kurzerhand Planänderung: statt Carcassonne, wie ursprünglich geplant, ging es gestern schon über die Grenze und zwar nicht den […]

Richtung Süden

Oh je, exakt vier Monate habe ich hier nicht geschrieben, den ganzen Sommer nicht. Dabei war er prallgefüllt! Na ja, das wird wohl mit ein Grund dafür gewesen sein, warum ich nicht zum Schreiben gekommen bin. Seit gestern geht es wieder Richtung Süden und ich hoffe, dass ich so langsam wieder ruhigeren Zeiten entgegen segele. […]

Clonlara-Familien-Treffen

Eine Woche auf der Wasserburg Turow in Mecklenburg-Vorpommern mit 22 Clonlara-Familien – fast ein Mini-Schulfrei-Festival. Es war toll mit euch!!! Und herzlichen Dank an Martin und Berit fürs Organisieren! Eine Woche auf der Wasserburg Turow in Mecklenburg-Vorpommern mit 22 Clonlara-Familien – fast ein Mini-Schulfrei-Festival. Es war toll mit euch!!! Und herzlichen Dank an Martin und […]

Minusgrade

-4 Grad heute morgen in Saint Viâtre, +3 Grad im Cookie. Etwas frisch, wenn die Dieselstandheizung nicht funktioniert. Kann mich bitte nächstes Jahr jemand daran erinnern, dass April einfach zu früh ist, um Spanien zu verlassen?!

Abschied

Unfassbar. Mein Winter in Andalusien ist zuende. Das ging viel zu schnell! Als ich heute La Herradura verlasse, tröstet mich der Gedanke, dass ich in etwas mehr als 7 Monaten wieder hier bin. Der Sporthafen Marina del Este ist meine Neuentdeckung und die letzten Tage hier mit guten Freunden, mit Oliven, Manchego, Pizza und allerlei […]

Back home

Andalusien hat sich verändert in den 2½ Wochen, die ich nicht hier war. Es ist jetzt morgens und abends nicht mehr ganz so frisch, ich kann locker um 9 Uhr im T-Shirt einkaufen gehen. Und beim Worldschooler-Treffen gestern war es bis halb sieben selbst barfuß noch angenehm am Strand.