2019

Täglich führe ich Statistik, in welchem Land und wie ich übernachte – im Cookie, bei meinem Sohn, bei Freunden, auf hoher See (unwahrscheinlich für die Zukunft nach der Erfahrung im November)… Jetzt beim Notieren der ersten Tage bin ich neugierig, was 2019 für mich bereit hält. 6 Tage sind geschrieben, 359 Tage sind noch leere […]

Jahreszeitenwechsel

Schon ulkig, der tägliche Wechsel zwischen Sommer und Winter. Tagsüber ist es im T-Shirt ohne Socken fast zu heiß in der Sonne, abends, nachts und morgens sind Puschen, Wolldecke, Wärmflasche und Heißgetränk angesagt. Mir persönlich sagen die 6-7 Sommerstunden ja mehr zu…

Langweilig?

Angesichts der Grafik könnte man fast behaupten, der Winter hier sei langweilig. Abwechslung scheint in den nächsten 14 Tagen nicht vorgesehen zu sein. Sonnenstunden, Tages- und Nachttemperaturen sehen ziemlich konstant aus. Aber ich brauche gar keine Abwechslung, von mir aus kann es die nächsten Monate so bleiben. Meine neueste Errungenschaft aus dem Asia-Supermarkt ist ein […]

Gitarrenmusik

Gitarrenmusik aus fünf Jahrhunderten gab es gestern im Castillo von La Herradura. Für vielleicht 50 Zuhörer spielt der 20jährige Gitarrist Rafael Arjona Ruz eine unglaubliche Bandbreite an Stilrichtungen. Teilweise frage ich mich, wie er mit nur zwei Händen diese Flut von Tönen in den kleinen Raum mit den dicken Steinmauern zaubern kann. Am besten haben […]

Stranddusche

Als erklärte Warmduscherin habe ich mir für das Hallenbad in Torrox eine 20er Karte gekauft und werde dort in den nächsten Wochen ausgiebige heiße Duschen genießen. Aber es geht auch mal kalt, wie ich heute festgestellt habe. Angespornt von meinem derzeitigen Nachbarn Gilbert, der meinte, ich solle nicht immer nur im Cookie sitzen und arbeiten […]

Synchronicity

Für mein Ausbildungswochenende in Bristol habe ich mir dieses Mal den Luxus eines Mietwagens geleistet. Luxus, weil ich damit schnell und warm und trocken überall hinkomme, aber gleichzeitig auch eine Herausforderung. Stellt euch vor: die haben fast alles andersrum eingebaut in diesem Renault Captur! Und überhaupt – das soll die kleinste Kategorie an Mietwagen sein?! […]

Land der Regenbogen

Selten so viele Regenbogen innerhalb nur weniger Tage gesehen! Mehrfach habe ich jetzt gehört, dass es in Portugal so ziemlich den ganzen Winter über so viel regnet und feucht ist. Klar, immer wieder mit Sonne zwischendurch, aber feucht ist für ein Leben im Wohnmobil nicht wirklich ideal, zumindest für meinen Geschmack. Ansonsten ist mir Portugal […]